"Als die Luft verschwand"

In einer fremden Welt leben die vier Elementare Luft, Erde, Feuer und Wasser in friedlichem Gleichgewicht. Als die Luftelementare beschließen, die Herrschaft über die Erde an sich zu reißen, gerät der Lebensraum der Menschen in große Gefahr.

Zusammen mit anderen Erd-, Feuer- und Wasserelementaren verlässt die junge Avril ihre geliebte Heimat, um die Bewohner des blauen Planeten zu retten. Doch bei den Menschen müssen sich Avril und ihre Freunde nicht nur in einer für sie fremden Welt zurechtfinden, sondern sich auch einem Gegner stellen, der ihnen stets einen Schritt voraus ist. Was Avril nicht ahnt: Sie selbst spielt in diesem verlustreichen Kampf eine Schlüsselrolle.

»Als die Luft verschwand« ist ein Fantasy-Roman über die Kraft der Freundschaft und den Mut, auf die eigenen Fähigkeiten zu vertrauen.

2018-07-21 04.51.31 1.jpg

Dieser Fantasy-Roman entstand im Alter von dreizehn Jahren. Durch einen Zufall gelangte das Manuskript in die Hände einer Akquisiteurin, welche es kurz darauf begeistert ihrem Verlag Amazon Publishing vorstellte. Somit wurde eine Veröffentlichung in die Wege geleitet, wodurch der Roman im Herbst 2016 erschien. Seitdem ist er auf Amazon sowohl in Form eines E-Books als auch in Taschenbuchformat erhältlich.

2018-07-21 04.51.28 1.jpg
2018-07-21 04.56.33 1.jpg